Website der
Judo-Abteilung
TSG SHA
  • image1 Eines Tages auf der Matte...
  • image2 Ob Anfänger oder Fortgeschrittene...
  • image3 Mit oder ohne Wettkampfabsichten...

Judosafari

Judosafari 2012

 Safari 2012

Bereits zum vierten Mal trugen wir im September unsere beliebte Judosafari aus. 24 Nachwuchskämpfer waren dabei auf der Jagd nach Punkten, um sich einen Schwarzen Panther zu sichern. Zum einen sind verschiedene athletische Aufgaben zu meistern (Laufen, Springen, beidseitiges Werfen), zum anderen wird auf der Judomatte gekämpft, für viele die erste Begegnung mit Judo als Wettkampfsport. In einer Kreativstation entstanden wieder schöne Bilder zum Thema: „Ich bei der Judosafari“. Wie immer waren viele Helfer im Einsatz und trugen zu einem reibungslosen Ablauf bei. Am Ende des Abends konnten sich Larissa Laukenmann, Lennart Buchwald, Laura Kupka und Jakob Sembritzki über einen schwarzen Panther freuen. Zudem wurden ein brauner Bär, sieben blaue Adler, sechs grüne Schlangen, fünf rote Füchse und ein gelbes Känguru vergeben. Diese Abzeichen zieren nun die Judoanzüge. – Und es gibt tatsächlich einige Kinder, die schon fast den kompletten Zoo auf dem Anzug haben. Schade nur, dass alle Beteiligten wieder so beschäftigt waren, dass wir es versäumt haben, Fotos von der Safari zu machen. Dieser Posten muss wohl in der Neuauflage extra vergeben werden.

Hier sind zwei Zeichnungen von der Judo - Safari zu bewundern

 

 

2020  Judo-SHA  globbersthemes joomla template